Drucken

Webinar:Tragen eine Möglichkeit der Therapieunterstützung?

Beginn:
Nov 14, 2019
Ende:
Nov 14, 2019
Kurs-Nr.:
W1904
Preis:
30,00 EUR
Ort:

Beschreibung

Tragen - eine Möglichkeit der Therapieunterstützung?

Uns begegnen in den Beratungen immer wieder Kinder, die aus verschiedensten Gründen Therapien verordnet bekommen haben.

In der Beratung sollte sehr achtsam auf das Eltern-Kind-Paar geschaut werden.
Welche Bedürfnisse gilt es zu berücksichtigen?
Was kann die Mutter/der Vater leisten?
Worauf muss entwicklungsorientiert beim Kind geschaut werden?

Tragen ist nur ein kleiner Anteil - manchmal entscheidend wichtig und manchmal zu vernachlässigen.
Absprachen und Zusammenarbeit mit Therapeuten sind durchaus wichtig und hilfreich.


Referentin:
Das Webinar wird von Petra Wilhelm gehalten. Als Leiterin von ClauWi International bringt sie nicht nur über 20 Jahre Erfahrung als Ausbilderin für TrageberaterInnnen mit sondern auch ganz viel Wissen aus ihrer Arbeit mit Kinder in Dresden und ihrem Wissen als E-K-Fachkraft und systemischen Beraterin i.A.

Ist die Fortbildung ausgebucht, besteht die Möglichkeit sich unter team@clauwi.at auf die Warteliste zu setzen.

Teilnahmevoraussetzung:
Das Webinar richtet sich an TrageberaterInnen aller Schulen. Interessenten aus anderen Bereichen sind nach Absprache ebenfalls gerne willkommen

Technische Voraussetzungen:
Die Teilnahme erfolgt über eine Internetplattform, die in jedem Browser geöffnet werden kann. Für die Teilnahme ist eine (stabile) Internetverbindung mit min 33,6 Kbps notwendig. Zusätzlich wird Adobe Flash Player 10.3 oder höher benötigt.
Ein Mikrofon um sich verbal zu beteiligen ist von Vorteil, es besteht aber auch die Möglichkeit sich schriftlich zu beteiligen.

 


Diesen Kurs buchen: Webinar:Tragen eine Möglichkeit der Therapieunterstützung?

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

Anmerkungen

* notwendige Angaben