Gebietsbetreuerinnen Österreich

Unsere Gebietsbetreuerinnen bieten vor Ort Fortbildungen zu verschiedenen Themen für Berater/-innen aller Ausbildungsstufen an. Dadurch haben unsere Berater/-innen eine schnelle und kostengünstige Möglichkeit, ihr Wissen auf dem aktuellen Stand zu halten und sich mit Berater/-innen aus der Region zu vernetzen und auszutauschen. Zusammenarbeit und Supervision sind für uns wichtige Bestandteile professioneller Elternarbeit. 

Sie können als Berater/-in frei aus den aktuellen Terminen wählen und sind keiner speziellen Betreuerin zugeordnet. Sie können mit Ihrer Betreuerin auch einen Einzeltermin vereinbaren, wenn Sie zu den angebotenen Terminen nicht teilnehmen können.

Zur Verlängerung des Zertifikats und zum Eintrag in der ClauWi®-Beraterinnenliste ist eine Schulung pro Kalenderjahr nachzuweisen. Bei Besuch eines Kursteils (Grund-, Mittel- oder Aufbaukurs) oder der zentralen Fortbildung (Tragekongress) entfällt die Fortbildungspflicht für das laufende Kalenderjahr. 

> Hier finden Sie die aktuellen Fortbildungstermine.

Bei Fragen zur Gebietsbetreuung können Sie sich jederzeit an unser Team wenden. Kontakt zum ClauWi®-Team